über mich

Regna JunkRegina Jungk

Kunst, Design und Yoga liefen schon früh zusammen. Nicht selten stellte man mir die Frage: „Yoga und Design – passt das denn zusammen?“ Wenn man den Yoga künstlerisch und Design lebensnah versteht, passt es sogar sehr gut zusammen, denn beide Bereiche sind sehr kreativ.

Mein Werdegang:

1987-1990 Berufsausbildung zur Fotografin
1991 Februar-Juni Indienaufenthalt mit Foto-Arbeiten
1991-1992 Fachabitur für Gestaltung
1992 Beginn des Studiums Visuelle Kommunikation an der FH Bielefeld
1993-2014 Ausbildung zur Yogalehrerin und Weiterbildungen
1993-2002 Yoga-Unterricht an der VHS und anderen Einrichtungen in Bielefeld
seit 1994 Studium der Schriften und Vorträge Rudolf Steiners u.a. den „neuen Yogaweg“
1997 Eröffnung einer Yogaschule in Bielefeld
1999 Abschluss des Grafik-Design Studiums im Fach Malerei mit Diplom
2003 Yoga-Unterricht an der VHS Wiesloch; Arbeit als Webdesignerin
2004 Aufbau des adhikāra Yoga-Studios in Heidelberg mit Bernhard Spirkl
seit 2006 Selbstständig als Grafik- und Webdesignerin
seit 2008 Wiedereinstieg in Malerei, Zeichnung und Radierung
seit 2009 Leitung des „adhikāra Yogastudios“
seit 2013 auch Zeichenkurse
seit 2016 Übernahme des adhikāra Studios und Gründung der „Schule für Bewegung und Kunst“

Mehr zu meiner Übungsweise